Vestischer Golfclub Recklinghausen

Wir begrüßen Sie auf der Internetseite des Vestischen Golfclubs Recklinghausen.

Unsere 18-Loch-Golfanlage, mitten im Vest, lässt keine Wünsche offen. Ob Sie interessierter Einsteiger, Freizeitgolfer oder ambitionierter Turnierspieler sind, Ihnen stehen alle Türen offen, die Faszination des Golfsports nach Ihren Vorstellungen zu erleben.

Aktuelle Meldungen

"Lebenspartner-Vierer"

Das besser als "Ehepaar-Vierer" bekannte Traditionsturnier fand auch in diesem Jahr regen Zuspruch.
Bei angenehmen äußeren Bedingungen wurde gut gegolft.
Herausragend die 69er Runde (3 Schläge unter Par) von Jutta und Jörg Weidener.
Auch bei Roastbeef mit Bratkartoffeln und der abschließenden Siegerehrung auf der Terrasse konnten die von einigen befürchteten Disharmonien unter den Lebenspartnen nicht ausgemacht werden.
Ein schöner Golftag! Dieses Turnier wird auch in 2018 -unter welcher Bezeichnung auch immer- im Wettspielkalender zu finden sein.
Alle Ergebnisse unter "Turniere intern" auf dieser Homepage.
 

Clubmeisterschaften 2017

Sieger und Gewinner der Club-Meisterschaften 2017
Beim sportlichen Highlight der Saison passte in diesem Jahr alles zusammen:
An beiden Turniertagen wunderbares Wetter, die Anlage im pflegerischen Bestzustand, ein großes Teilnehmerfeld, zahlreiche Zuschauer, über 3 Runden hinweg eingehaltene Zeitpläne, eine angenehm entspannte Atmosphäre unter den Aktiven, ein Gastro-Team in Bestform, Sekretärinnen mit High-Speed Ergebnisdiensten und schöne Preise.
Dazu eine Schlussrunde am Sonntag, die via Live-Scoring im Clubhaus und auf der Club-Homepage übertragen wurde und -besonders bei den Herren- an Spannung und Dramatik nicht zu toppen war und in nachhaltiger Erinnerung bleiben wird.
Nach zwei schlaggleichen Runden (über insgesamt 36 Löcher) am Samstag gingen Max Sattler und Oliver Schwarzhoff mit jeweils +10 Schlägen über Par am Finaltag an den Start. Nach 9 gespielten Löchern der Schlussrunde hatte Oliver 4 Schläge Vorsprung. Dann startete Max eine sensationelle Aufholjagd (Birdies auf Bahnen 11, 13, 16 - Pars auf Bahnen 10, 12, 14, 15) - und die Protagonisten waren am Abschlag 17 wieder schlaggleich. Am vorletzten Loch spielte Max ein grandioses "Sandy-Par" - Oliver konterte mit einem "Monster-Put" zum Birdie.
Oliver ließ auf der Schlussbahn ein weiteres Birdie folgen - und sicherte sich so seinen 9. Clubmeistertitel.
Bei den Damen ging es nicht ganz so dramatisch zu - obwohl Claudia Otte in der Finalrunde alles versuchte, die in Führung liegende Jutta Weidener noch in Bedrängnis zu bringen.
 
Wir bedanken uns bei allen Helferinnen und Helfern, dem Greenkeeper-Team und den Aktiven für das großartige Turnierwochenende und gratulieren der Clubmeisterin 2017 Jutta Weidener und dem Clubmeister 2017 Oliver Schwarzhoff sehr herzlich!
Alle Ergebnisse und zahlreiche tolle Fotos von Reiner Kruse sind unter "Turniere intern/ Impressionen" auf dieser Club-Homepage zu finden.

 

Neue Ausstellung im Club-Haus

 
Nach Udo Homeyer und  Udo Mathee stellt ab sofort bis Ende November Werner Ryschawy
einen Teil seiner Werke in unseren Räumlichkeiten aus.
 
Der gebürtige Bayer lebt und arbeitet seit Ende der 1970er Jahre in unserer Region - seine Werke sind vielfach ausgezeichnet worden.
Werner Ryschaway ist u.a. Mitglied im Vestischen Künstlerbund, mit dem wir eine Kooperationsvereinbarung geschlossen haben.
 
Wir wünschen viel Spaß und angeregte Diskussionen mit und über die Bilder und des Künstlers.
 
Hinweis:
Die Kunstwerke können käuflich erworben werden; eine Preisliste liegt im Club-Sekretariat aus.

Senioren "On Tour"

von Rolf Niermann

Der Golfplatz "Kloster Kamp " in der Nähe von Moers' stand beim Jahresausflug für 30 Senioren unseres Clubs im Mittelpunkt der zwei Turniertage. Lange Bahnen und viel Wasser kennzeichnen diesen schönen Platz. Konzentriertes Spiel war gefordert. Trotzdem wurde sehr gutes Golf gespielt.

Herausragende 29 Bruttopunkte über 2 Tage erzielte Jürgen Feiertag und war damit klarer Bruttosieger. Mit 68 Punkten (zweimal 39 P.) wurde Norbert Brandenburg bester  Nettosieger. Unter großem Beifall überreichten die Seniorensprecher Rolf Niermann und Dieter Giessel am Abschlußabend die Jahrespokale und weitere Preise an die Nächstplazierten.

Abgeschlossen wurden die schönen Tage mit einem Besuch des Klosters " Kamp " und dem dazugehörigen Schlossgarten.

 

Clubmeisterschaften AK 50

Die Seniorinnen und Senioren sahen sich bei ihren diesjährigen Clubmeisterschaften sehr unterschiedlichen Wetterbedingungen ausgesetzt.
 
Am ersten Turniertag war regenfeste Kleidung gefragt - das schöne Wetter am zweiten Turniertag verbesserte die Motivation der zahlreichen Aktiven deutlich.
 
Clubmeisterin in der AK 50 wurde souverän Jutta Weidener mit 79+81=160 Schlägen.
Jürgen Korsten gewann den Titel bei den Senioren nach einer sehr starken 2. Runde (89+77=166 Schläge).
 
Den erstmalig ausgespielten Titel des "Super-Seniors" in der AK 70 gewann Günter Neururer mit insgesamt 185 Schlägen.
Allen Siegern unseren herzlichen Glückwunsch!
 
Die Ergebnisübersicht und weitere Fotos unter "Turniere intern" auf dieser Homepage.

Werner Böllert ist verstorben

Wir trauern um unseren langjährigen Golflehrer.

Werner Böllert hat als Diplomsportlehrer und PGA Professional unseren Sport bis zuletzt gelebt und in mehr als 40 Jahren sein Know-How an Generationen von Golferinnen und Golfern weitergegeben.

Wir sind dankbar, dass wir "den Meister des kurzen Spiels" so lange bei uns haben durften.

Werner Böllert war dem Vestischen Golfclub Recklinghausen immer auf sehr besondere Weise verbunden - wir werden uns gerne an ihn erinnern.
Unsere Anteilnahme gilt den Angehörigen. 
 
Der Vorstand
 
 

Vierer-Clubmeisterschaften 2017

oben: Oliver Schwarzhoff & Björn Zenge

Die ersten Club-Meisterschaften der Saison 2017 sind gespielt.

Nach ihrer Par-Runde am ersten Tag (Vierer mit Auswahldrive) reichten den neuen Club-Meistern Oliver Schwarzhoff & Björn Zenge am zweiten Tag 85 Schläge im klassischen Vierer um den Titel zu gewinnen.

Wir gratulieren nochmals sehr herzlich!

Knapp dahinter auf Platz 2 die Titelverteidiger Jörg & Julius Weidener vor Ulrike Wehlmann & Jutta Weidener.

Die Siegerehrung erfolgt -wie in jedem Jahr- im Rahmen der Club-Meisterschaften am Sonntag, 03.09.2017.

Alle Ergebnisse und weitere Fotos unter "Turniere intern/ Impressionen" auf dieser Homepage.

 

Aufstieg geschafft!

Unsere neu formierte Herrenmannschaft der AK 30 (2) hat in ihrer ersten Liga-Saison den Aufstieg souverän geschafft.

Wir gratulieren sehr herzlich den Captains Uwe Sobotta und Walter Stein und den Mannschaftsspielern Casten Müller, Markus Tischler, Dennis Clauw, Ralf Geib, Mathias Bertram, Christian Ast, Stefan Reifmüller, Patrick Bohle, Michael Nie und Mathias Möllhoff.

Der Termin für die Aufstiegsfeier wird nach den Sommerferien abgestimmt.